Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

19. März 2021

Öffentliche Sitzung des Unterausschusses „Bürgerschaftliches Engagement“

Zeit: Dienstag, 23. März 2021, 12.00 Uhr
Ort: Paul-Löbe-Haus, Sitzungssaal 2.600

Seit Juli 2020 existiert mit der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt (DSEE) erstmals auf Bundesebene eine zentrale Anlaufstelle zur Förderung des bürgerschaftlichen Engagements in Deutschland. Nachdem die Gründungsvorstände der Stiftung den Ausschussmitgliedern im September 2020 den damaligen Sachstand zur Aufnahme des operativen Geschäftsbetriebs vorgestellt haben, soll in der nun folgenden Sitzung eine aktuelle Standortbestimmung zur Arbeit der Stiftung erfolgen. Der Unterausschuss „Bürgerschaftliches Engagement“ wird sich daher in seiner 29. Sitzung am 23. März 2021 unter diesem Gesichtspunkt erneut der Stiftung widmen und sich über deren aktuelle Aktivitäten und künftigen Vorhaben informieren.

Dazu werden die Vorstände Katarina Peranić und Jan Holze im Unterausschuss vortragen und den Abgeordneten anschließend für Fragen zu Verfügung stehen. Der Unterausschuss setzt damit die enge Begleitung der Arbeit der bundeseigenen Stiftung fort.

Hinweis: Das Fachgespräch findet aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation ohne Publikum statt. Die Sitzung wird live im Internet unter www.bundestag.de übertragen. Am Folgetag ist sie unter www.bundestag.de/mediathek abrufbar.