Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Bildwortmarke: Deutscher Bundestag Deutscher Bundestag

Presse

1. September 2021

Das Parlamentsfernsehen erneuert seine Smart-TV-App

Mit der Smart-TV-App des Deutschen Bundestages gelangen die Übertragungen des Parlamentsfernsehens auf internetfähige Fernsehgeräte. Live, unkommentiert und in voller Länge können Debatten im Deutschen Bundestag auf dem eigenen Fernsehgerät verfolgt werden.

Die komplett erneuerte Smart-TV-App bietet ab sofort unter anderem bis zu vier parallele Livestreams des Parlamentsfernsehens zum Abruf an. Die Smart TV-App „Deutscher Bundestag“ - leicht erkennbar am Bundestagsadler - ist unter anderem über die Fernbedienung des TV-Geräts in den App-Stores zahlreicher TV-Hersteller kostenlos erhältlich.

Angeboten werden neben den Live-Übertragungen der Plenarsitzungen eine Vielzahl öffentlicher Ausschusssitzungen und Anhörungen des Deutschen Bundestages. Aktive Livestreams können einfach ausgewählt und direkt gestartet werden. Eine Übersicht kündigt zudem kommende Übertragungen an.

In der Mediathek der Smart-TV-App können die Aufzeichnungen der Plenar- und Ausschusssitzungen sowie zusätzlich Interviews, Reportagen, Sonderveranstaltungen und Erklärvideos abgerufen werden.

Die nächste Live-Übertragung des Parlamentsfernsehens ist für die voraussichtlich letzte Sitzung der 19. Wahlperiode am 7. September 2021 ab 9.00 Uhr vorgesehen.


Das Parlamentsfernsehen finden Sie zudem als Livestream auf der Website des Bundestages, über die Bundestags-App und im Berliner Vodafone-Kabelnetz. Der Bundestag stellt darüber hinaus auf Wunsch das Sendesignal des Parlamentsfernsehens TV-Sendern, Presseagenturen und Medienunternehmen zur Verfügung.

Mehr über das Parlamentsfernsehen erfahren Sie unter: www.bundestag.de/mediathek