Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Mediathek

27. Januar 2010
„Einzigartige Freundschaft zwischen Deutschland und Israel“

Der israelische Staatspräsident Shimon Peres hat die Freundschaft zwischen Deutschland und Israel als „einzigartig“ bezeichnet. In der Gedenkveranstaltung des Deutschen Bundestages für die Opfer des Nationalsozialismus sagte Peres am Mittwoch, 27. Januar 2010, diese Freundschaft führe aber nicht dazu, „dass wir die Shoa vergessen“. Vielmehr sei man sich „der Finsternis, die im Todestal der Vergangenheit herrschte“, bewusst.

zum Artikel