Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Mediathek

7. November 2012
„Freiheit der Wissenschaft nicht absolut setzen“

Die Freiheit der Wissenschaft darf nicht absolut gesetzt werden. Darin waren sich alle Experten in einem Fachgespräch des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung zur Dual-use-Problematik am Mittwoch, 7. November, einig.

zum Artikel