Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Mediathek

7. Mai 2013
Situation der Roma in Südosteuropa

Sie leben eingeengt auf kleinsten Wohnraum, gehen betteln oder sammeln Schrott. Die Situation der Roma und die gesamteuropäische Herausforderung der Armutswanderung waren am Dienstag, 7. Mai, Thema bei einer Vortragsveranstaltung der Wissenschaftlichen Dienste des Bundestages mit dem Journalisten und Südosteuropa-Kenner Norbert Mappes-Niediek.

zum Artikel