Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Mediathek

25. April 2016
Anhörung zu Asylanträgen von Nordafrikanern

Die angestrebte Einstufung von Algerien, Marokko und Tunesien als asylrechtlich sichere Herkunftsstaaten ist unter Sachverständigen umstritten. Dies wurde am Montag, 25. April, in einer Anhörung des Innenausschusses zu einem Gesetzentwurf der Bundesregierung deutlich.

zum Artikel