Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Mediathek

3. August 2017
Beschwerden über Ablehnung von Parteien zur Bundestags­wahl

Der Bundeswahlausschuss unter Vorsitz von Bundeswahlleiter Dieter Sarreither hat in seiner zweiten öffentlichen Sitzung am Donnerstag, 3. August 2017, einer Beschwerde gegen die Entscheidung eines Landeswahlausschusses stattgegeben und sieben Beschwerden zurückgewiesen. Ebenfalls zurückgewiesen wurde eine Beschwerde gegen die Entscheidung eines Kreiswahlausschusses.

zum Artikel