Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Mediathek

10. Oktober 2018
Experten: Soziale Wohnraumförderung gesamtgesellschaftliche Aufgabe

Soziale Wohnraumförderung ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe: In diesem Befund sind sich Experten und Abgeordnete aller Bundestagsfraktionen einig. Dies wurde in einem öffentlichen Fachgespräch des Bauausschusses unter Leitung von Mechthild Heil (CDU/CSU) am Mittwoch, 10. Oktober 2018, deutlich. Die von der Bundesregierung geplante Grundgesetzänderung, die eine stärkere Beteiligung des Bundes an der Wohnraumförderung ermöglichen soll, wurde von den Experten einhellig begrüßt.

zum Artikel