Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Mediathek

2. März 2020
Wie Desinformation und Werbung den politischen Willen beeinflussen

Desinformation, politisches Hacking sowie politische Online-Werbung und Cyberangriffe auf Wahlmaschinen beeinflussen nach Ansicht zahlreicher Experten zunehmend die politische Willensbildung in der Europäischen Union. Deutschland und die EU müssten die Forschung zu politischer Kommunikation und Meinungsmanipulation stärker vorantreiben und gemeinsame Gegenstrategien entwickeln, forderten daher unter anderem der Rechtswissenschaftler Prof. Dr. Christian Calliess (Freie Universität Berlin) und Dr. Julian Jaursch von der Stiftung Neue Verantwortung am Montag, 2. März 2020.

zum Artikel