Parlament

Hildegard Hamm-Brücher

Comiczeichnung zu Hildegard Hamm-Brücher

(Simon Schwartz)

(1921-2016)

Die studierte Chemikerin und langjährige „Grande Dame der FDP“ war von 1976 bis 1982 Staatsministerin im Auswärtigen Amt. 1994 kandidierte sie für das Bundespräsidentenamt. Im Zuge der „Möllemann- Affäre“ 2002 trat sie nach 54 Jahren Mitgliedschaft aus Protest aus der FDP aus.

Marginalspalte