Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

AfD-Fraktion thematisiert illegale Reptilienimporte

Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit/Kleine Anfrage - 27.01.2021 (hib 111/2021)

Berlin: (hib/CHB) Für einen Fall illegalen Wildtierimports interessiert sich die AfD-Fraktion in einer Kleinen Anfrage (19/26030). Sie will von der Bundesregierung wissen, welche Herkunft die 26 artgeschützten Reptilien (darunter Dosenschildkröten und Baumschleichen) haben, die das Hauptzollamt Köln Ende 2020 am Flughafen Köln/Bonn aufgefunden hat. Außerdem erkundigt sich die AfD-Fraktion, für welchen Zweck die Reptilien nach Deutschland importiert werden sollten.