Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Statistische Erfassung von Messerangriffen

Inneres und Heimat/Kleine Anfrage - 25.02.2021 (hib 248/2021)

Berlin: (hib/STO) Die statistische Erfassung von Messerangriffen in der Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) thematisiert die AfD-Fraktion in einer Kleinen Anfrage (19/26808). Darin führt sie aus, dass eine solche Erfassung nach Auskunft der Bundesregierung beabsichtigt sei, aufgrund der damit verbundenen Aufwände eine Umsetzung jedoch vor dem 1. Januar 2022 voraussichtlich nicht realisierbar sein werde. Wissen will die Fraktion unter anderem, ob der 1. Januar 2022 für eine erfolgreiche Implementierung nach wie vor das Planungsziel ist.