04.07.2024 Gesundheit — Unterrichtung — hib 492/2024

Bericht des Kompetenzzentrums Digitalisierung und Pflege

Berlin: (hib/PK) Der Tätigkeitsbericht des Kompetenzzentrums Digitalisierung und Pflege des Spitzenverbandes der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) liegt jetzt als Unterrichtung (20/12050) der Bundesregierung vor. Das Kompetenzzentrum Digitalisierung und Pflege habe zum 1. Januar 2024 seine Arbeit aufgenommen und befinde sich im Aufbau, heißt es in dem Bericht.

Zentrale Ziel- und Aufgabenstellung des Kompetenzzentrums sei es, die Digitalisierung in der Pflegepraxis voranzutreiben und die Kompetenzen der Pflegebedürftigen, deren An- und Zugehörigen und Pflegekräften sowie Pflegeberatenden im Umgang mit digitalen Technologien zu stärken.

Marginalspalte