Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Gesundheitsversorgung von Kriegsflüchtlingen

Gesundheit/Kleine Anfrage - 11.04.2022 (hib 169/2022)

Berlin: (hib/PK) Mit der Gesundheitsversorgung von Kriegsflüchtlingen und Kriegsopfern aus der Ukraine in Deutschland befasst sich die AfD-Fraktion in einer Kleinen Anfrage (20/1296). Die Abgeordneten wollen wissen, ob aus Sicht der Bundesregierung die Gefahr einer Übertragung der Kinderlähmung besteht. Die Weltgesundheitsorganisation führe die Ukraine als ein Ausbruchsland für Kinderlähmung (Poliomyelitis).