Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

AfD-Fraktion thematisiert „kulturelle Aneignung“

Inneres und Heimat/Kleine Anfrage - 20.09.2022 (hib 459/2022)

Berlin: (hib/STO) Die AfD-Fraktion möchte von der Bundesregierung erfahren, was diese unter „kultureller Aneignung“ versteht. Auch erkundigt sie sich in einer Kleinen Anfrage (20/3378) danach, welche Personen sich nach Ansicht der Bundesregierung „welche kulturellen Handlungen nicht ,aneignen'“ dürfen. Ferner fragt sie unter anderem, ob es nach Ansicht der Bundesregierung Fälle gibt, in denen sie „kulturelle Aneignung“ befürwortet.