Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Mediathek

1. Juni 2016
Transplantationsregister nachdrücklich befürwortet

Gesundheitsexperten befürworten nachdrücklich ein zentrales Transplantationsregister, befürchten jedoch, das Projekt könnte durch eine lückenhafte Datenerfassung gefährdet werden. Dies wurde in einer öffentlichen Gesundheitsausschuss-Anhörung am Mittwoch, 1. Juni, deutlich.

zum Artikel