Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Mediathek

9. Juli 2021
Bundeswahlausschuss lässt 44 nicht etablierte Parteien zur Bundes­tags­­wahl zu

Der Bundeswahlausschuss unter Vorsitz von Bundeswahlleiter Dr. Georg Thiel hat am Freitag, 9. Juli 2021, nach zweitägiger Sitzung 44 politische Vereinigungen als Parteien für die Bundestagswahl 2021 am Sonntag, 26. September, anerkannt. 43 Vereinigungen wurde die Zulassung nach Prüfung der rechtlichen Voraussetzungen versagt.

zum Artikel