Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Aktivitäten von „White Rex“ in Deutschland

Inneres und Heimat/Kleine Anfrage - 12.04.2022 (hib 171/2022)

Berlin: (hib/STO) „Aktivitäten von ,White Rex' in Deutschland und der Europäischen Union“ lautet der Titel einer Kleinen Anfrage der Fraktion Die Linke (20/1380). Darin schreibt die Fraktion, das „neonazistische Netzwerk ,White Rex'“ trete seit 2008 als Bekleidungsmarke und Organisator von Kampfsportveranstaltungen auf. Erklärtes Ziel sei es, dass „die ,weißen Völker Europas' ihren ,Kampfgeist wiederentdecken'“.

Wissen wollen die Abgeordneten, welche Verbindungen von „White Rex“ zu rechtsextremistischen Gruppierungen in Deutschland der Bundesregierung bekannt sind. Auch erkundigen sie sich unter anderem danach, welchen Stellenwert „White Rex“ für die rechtsextreme Kampfsportszene in Deutschland hat.